Alles Gute!

Köstlicher Schoko-Kokoskuchen schnell selbstgemacht. Einfach Butter und Eier mit den Zutaten (350g) verrühren, ab in den Ofen und fertig!

Wir wünschen guten Appetit!

8,95 

Zutaten: 

Weizenmehl, 15% Erdnüsse gehackt, Zucker, 10% Kokos geraspelt, 7% Kakao, Vanillezucker, Backpulver (Backtriebmittel: E450, E341, Weizenstärke), Zimt, Salz

Kann Spuren von Schalenfrüchten, Sesam enthalten.

Zubereitung:

Den Backofen auf 170°C (Umluft) vorheizen. Eine Kastenform mit Butter einfetten, Butter und Eier mit dem Handrührgerät schaumig rühren und den Inhalt des Glases zugeben. Ca. 1 Minute unterrühren. Danach in die Form füllen und auf mittlerer Schiene ca. 40 Minuten backen. 10 Minuten vor Ende der Backzeit mit einem Holzstäbchen die Garprobe machen. Bleibt kein Teig an dem Stäbchen haften, dann ist der Kuchen fertig. Aus dem Backofen holen, auf ein Kuchengitter stürzen und auskühlen lassen.

Den Inhalt bitte kühl und trocken lagern!

Gewicht 350 g

Bislang keine Bewertungen

Geben Sie die erste Bewertung ab “Alles Gute!”